zum Inhalt springen
Ihr begleitendes Selbstreflexions-Instrument

Portfolio Praxisphasen

vergrößern: Im Kölner Lehramtsstudium finden Sie die für Sie passenden Lehr- und Lernformate.

Während Ihrer Ausbildung zur Lehrerin oder zum Lehrer an der Universität zu Köln werden Sie in Ihre zukünftige Rolle als Lehrkraft hineinwachsen: durch vielfältige Erfahrungen und Erlebnisse in den Praxisphasen, die theoretischen Grundlagen an der Universität, aber auch durch den kollegialen Austausch mit KommilitonInnen in Lernteams wird sich ihr Rollenverständnis als LehrerIn entwickeln.

Das Portfolio als Reflexionsinstrument wird Sie in diesem Lernprozess begleiten:

  • Es unterstützt Sie dabei, sich Ihrer eigenen Entwicklung zur LehrerIn bewusst zu werden
  • Es stärkt Sie in Ihrer Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung – zwei zentrale Ziele in der Ausbildung angehender LehrerInnen, die in Ihrer späteren Berufstätigkeit bedeutsam sein werden
  • Es trägt zu einer professionellen Lehramtsausbildung bei, in der die Verknüpfung von Theorie und Praxis ein wesentliches Ziel darstellt

Das E-Portfolio in den Praxisphasen

vergrößern: E-Portfolio Praxisphasen in der Kölner Lehramtsausbildung
Die Praxisphasen in der Kölner Lehramtsausbildung mit integriertem E-Portfolio

Sie führen das Portfolio begleitend in allen Praxisphasen im Lehramtsstudium an der Universität zu Köln als elektronisches E-Portfolio in ILIAS.

Eignungs- und Orientierungspraktikum (EOP)

Im Eignungs- und Orientierungspraktikum legen Sie Ihr erstes Portfolio an. Es beinhaltet Impulsfragen und Anregungen zur Reflexion für die Phasen vor, während und nach dem Praktikum. Beispielsweise beschäftigen Sie sich damit

  • was Sie motiviert
  • was Sie im Praktikum erleben
  • ob Sie das Praktikum in Ihrem Berufswunsch gestärkt hat

Das E-Portfolio dient als Grundlage für Beratungsgespräche und das 20-minütige Nachgespräch, das Sie nach dem Praktikum führen.

Berufsfeldpraktikum (BFP)

Im Berufsfeldpraktikum bekommen Sie Einblicke in weitere pädagogische Handlungsfelder. Hier können Sie ausprobieren, ob vielleicht auch eine andere pädagogische Fachrichtung als eine Tätigkeit als Lehrkraft etwas für Sie wäre. Sie lernen, was noch alles über den Unterricht hinaus, pädagogische Ansätze sein können. Im Portfolio setzen Sie sich mit den Fragen auseinander

  • in welchen Bereichen Sie Schnittstellen zwischen den Berufsfeldern sehen
  • in welchen Bereichen Sie schon Stärken mitbringen
  • was Ihre Wünsche für die nächste Praxisphase sind

Können Sie sich vorstellen als Lehrerin oder Lehrer zu arbeiten?

vergrößern: E-Portfolio im Lehramtsstudium

Nach Ihren Praxisphasen im Lehramts-Bachelorstudium ist eine Frage zentral: können Sie sich vorstellen, als LehrerIn zu arbeiten? Ihre Aufzeichnungen aus dem Portfolio helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie sich für den Master of Education im Lehramtsstudium bewerben wollen, ob Sie ggf. Fächer, das Lehramt oder sogar den Studiengang wechseln möchten. Hierbei kann Ihnen zusätzlich das Coaching-Angebot des ZfL helfen. Nutzen Sie gerne dieses kostenlose Angebot – natürlich auch in anderen Phasen Ihres Studiums – und sprechen Sie mit unseren Fachchoaches LehrerInnenbildung – absolut vertraulich.

Praxissemester (PS)

Im Praxissemester führen Sie das Portfolio weiter. In der Vorbereitung auf das Praxissemester bearbeiten Sie Aufgaben und können auch nochmal in Ihre vorherigen Praxisphasen blicken.

  • Hat sich etwas geändert?
  • Sehen Sie mittlerweile Schwerpunkte, die vielleicht zu Beginn des Studiums noch nicht so klar waren?
  • Was nehmen Sie sich vor, was sind Ziele für Ihr Praxissemester?

In den Vorbereitungsseminaren verabreden Sie mit Ihren Dozierenden, ob und mit welcher Frist Sie Portfolioaufgaben bearbeiten oder Teile daraus auch freischalten. Weitere Aufgaben bearbeiten Sie in den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL). Am Ende Ihres Praxissemesters führen Sie ein Bilanz- und Perspektivgespräch. Dabei dienen die Portfolioaufgaben als Grundlage. Mehr über das E-Portfolio im Praxissemester können erfahren Sie hier.

Leitfaden und Klickanleitung

Im "Leitfaden Portfolio Praxisphasen" (pdf) finden Sie alle Informationen und Aufgaben zum E-Portfolio im Lehramtsstdudium an der Universität zu Köln.

Video: das E-Portfolio in ILIAS

Sie führen das E-Portfolio an der Universität zu Köln über die E-Learning-Plattform ILIAS.

Wie Sie das Portfolio dort anlegen, erklärt Ihnen Schritt für Schritt unser Screencast oder die Klickanleitung im "Leitfaden Portfolio Praxisphasen" (pdf).

FAQ

Häufige Fragen zum E-Portfolio

Das Portfolio

Das Portfolio Praxisphasen

Das E-Portfolio in ILIAS