zum Inhalt springen
LehrerInnenfortbildung in Kooperation mit dem Schulnetzwerk

Wirtschaftspolitische Herausforderungen der Gegenwart

16. März 2020
09.00-16.00 Uhr

Hörsaal XXV, WiSo-Gebäude der Universität zu Köln

Veranstalter:
Institut für Wirtschaftspolitik

Die Teilnahme ist kostenlos.

Informationen & Anmeldung

Ausführliche Informationen und Anmeldung

LehrerInnenfortbildung

Was kann künstliche Intelligenz und was nicht? Wie sieht es mit ethnischer Vielfalt im Schulkontext aus? Mit welchen Methoden können SchülerInnen politische Entscheidungen evaluieren?

Das Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln bietet Lehrkräften und ReferendarInnen eine Fortbildung zu aktuellen wirtschaftspolitischen Fragen an. Die Fortbildung unterstützt dabei, diese im Schulunterricht behandeln zu können.

DozentInnen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät berichten über ihre Forschungserkenntnisse. Die TeilnehmerInnen können führenden WissenschaftlerInnen befragen.

Die Fortbildung richtet sich an LehrerInnen und ReferendarInnen, die an allgemeinbildenden Schulen im Rahmen ihres Fachs (z. B. Sozialwissenschaften, Politik, Erdkunde) Wirtschaft unterrichten.