zum Inhalt springen

Genügend Masterplätze für alle BewerberInnen

Auch im Sommersemester 2017 erhält im Lehramt jedeR BewerberIn mit einem passenden Bachelorabschluss einen Studienplatz im Master of Education an der Universität zu Köln. Die Einschreibungen finden Anfang März statt.

"Wir freuen uns, dass wir auch im Sommersemester 2017 jeder Bewerberin und jedem Bewerber mit einem passenden Bachelorabschluss für das Lehramt einen Studienplatz im Master of Education an der Universität zu Köln anbieten können", so die Leiterin des Gemeinsamen Prüfungsamtes am ZfL, Dr. Anna Maria Andermahr.

Die Zulassungsbescheide werden von der Universität voraussichtlich in der dritten oder vierten Februarwoche verschickt. Die Einschreibungen finden vom 1. bis 8. März 2017 statt.

Nach Abschluss des Lehramts-Bachelorstudiums müssen sich angehende Lehrkräfte für einen Masterstudienplatz bewerben. Der Master of Education startete erstmals im Wintersemester 2014/15 an der Universität zu Köln. Seither konnte die Universität immer allen BewerberInnen mit einem passenden Bachelorabschluss auch einen Studienplatz anbieten. In gemeinsamer Abstimmung passen die vier an der LehrerInnenbildung beteiligten Fakultäten die Masterplätze so an die Bewerbungszahlen an, dass allen Bachelor-AbsolventInnen ein Studienplatz angeboten werden kann.

"Wir sind glücklich, dass weiterhin alle Studierenden, die das Berufsziel Lehrerin oder Lehrer anstreben, bruchlos in die nächste Studienphasen gehen können und sie keine Umwege in ihrer berufsbiographischen Entwicklung nehmen müssen", erklärt Myrle Dziak-Mahler, Geschäftsführerin des ZfL.