zum Inhalt springen

Diggi17-Tagung: ZfL verlost Tickets an Studierende der Universität zu Köln

Treffen Sie vom 27. bis 29. September 2017 ExpertInnen aus Wissenschaft und Schule, aber auch aus der Arbeitswelt, um neue Inspirationen für Ihren eigenen Gebrauch digitaler Medien im Studium und Alltag zu erhalten.

Nicht digital leben und lernen – kann man das heute überhaupt noch?

Digitalisierung ist einer der Megatrends, der alle gesellschaftlichen Bereiche heute und in Zukunft noch stärker verändern wird. Wir alle erleben alltäglich diese digitale Transformation. Auch im Studium, auf der Arbeit und in Schulen ist sie zu spüren.

Das Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln lädt Sie daher herzlich zur Tagung "Diggi 17 – Enter Next Level Learning" vom 27. bis 29. September 2017 im Rahmen des Themenjahres "Digitalisierung meets LehrerInnenbildung" ein.

Treffen Sie dort ExpertInnen aus Wissenschaft und Schule, aber auch aus der Arbeitswelt, um neue Inspirationen für den eigenen Gebrauch digitaler Medien im Studium und Alltag kennenzulernen. Diskutieren Sie über Entwicklungen der Digitalisierung im Kontext von Lehren und Lernen.

Tagungs-Tickets gewinnen

Ab dem 28. Juni 2017 verlost das ZfL bis Mitte Juli Freikarten für die Tagung an Studierende der Universität zu Köln über seine Social Media Kanäle Facebook und Twitter.

Teilnahmeberechtigt sind alle eingeschriebenen Studierenden der Universität zu Köln – Studiengang und Fach sind irrelevant. JedeR, die/der die kommenden Beiträge kommentiert UND liket, nimmt an der Verlosung teil. Das ZfL beurteilt nicht den Inhalt Ihrer Kommentare. Diese müssen sich allerdings inhaltlich auf die Frage beziehen. Die Gewinnenden werden in einer persönlichen Nachricht informiert.

Tagung Diggi17 – Enter Next Level Learning

Teilen und erweitern Sie Ihr Ideen. Testen Sie neue Lehr- und Lern-Formate. Treffen Sie Expert*innen.