zum Inhalt springen
Veranstaltung im Schulnetzwerk

Workshop: Work-Life-Balance im LehrerInnenberuf

31. März 2020
16.30-19.00 Uhr
Ort: Zentrum für LehrerInnenbildung (Raum folgt)

Veranstalter:
Schulnetzwerk im Zentrum für LehrerInnenbildung

Referentin:
Dr.' Maria Boos (Leiterin Team Beratung und Interner Coach und Mediatorin im ZfL)

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über diesen Link an.

Stress lass nach!

Um als LehrerIn dauerhaft in der Schule und im Unterricht arbeiten zu können und dabei gesund zu bleiben, ist eine gute Balance zwischen dem Berufs- und Privatleben notwendig.

Auch wenn viele Workshops und Bücher etwas anderes sagen: Es gibt dafür kein Standardrezept. Denn diese Balance sieht für jeden Menschen anders aus und ändert sich im Laufe des Lebens. Allerdings können Sie Ihre eigene Work-Life-Balance selbst gestaltet. Dafür setzten wir uns im Workshop mit verschiedenen Aspekten auseinander:

  • Stressfaktoren im Lehramt: Wie kann ich ihnen begegnen?
  • Wie sieht eine ausgeglichene Work-Life-Balance aus?
  • Was ist eine realistische berufliche und private Wochenplanung?
  • Wie kann ich stressige Phasen im Vorfeld gut vorbereiten?
  • Welche Methoden des Selbst- und Zeitmanagements sind hilfreich?

Lehramtsstudierende, ReferendarInnen und LehrerInnen sind herzlich eingeladen.