zum Inhalt springen
Tagung | 28.-30.08.2019 | Universität zu Köln | #future19

Zukunft Schule

vergrößern: #future19 – Zukunft Schule Tagung 28.-30.8.2019 in Köln

Was sind die Trends der nächsten Jahre und wie wirken sie sich auf das Bildungssystem aus?

Über Schule wird viel diskutiert, sei es über den drohenden Lehrkräftemangel oder den geplanten Digitalpakt für Schulen. In Zukunft geht es jedoch nicht nur darum, welche Techniken in Schulen eingesetzt werden oder wie dem Mangel an PädagogInnen begegnet werden kann, sondern welche Inhalte gelehrt und welche Methoden angewendet werden, um SchülerInnen angemessen auf neu entstehende Berufe und gesellschaftliche Anforderungen vorzubereiten.

Welche gesellschaftlichen Trends zeichnen sich ab? Welche Auswirkungen hat das auf das Bildungssystem? Wie können wir die Entwicklungen aktiv steuern?

Darüber sprechen ExpertInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Schule, Politik und Medien im August 2019 auf der Tagung Zukunft Schule an der Universität zu Köln. Für die Moderation konnte das ZfL erneut den Wissenschaftsjournalisten Armin Himmelrath gewinnen.

Tickets sichern

Die Kosten für die Tagung betragen regulär 159,- Euro. Sie haben auch die Möglichkeit, einzelne Tage für 89,- Euro zu erwerben. Studierende und ReferendarInnen erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises 50% Preisnachlass auf alle Angebote. Die Verpflegung während der Tagung ist in den Kosten inbegriffen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Christmas Early Bird Angebot

Christmas Early Bird Angebot
Nur bis 6. Januar 2019: Die komplette Tagung für 99,- Euro statt 159,- Euro

Keynote Speakers

Eva Quante-Brandt

Professorin Eva Quante-Brandt ist Senatorin für Wissenschaft und Gesundheit der Freien und Hansestadt Bremen und Stellvertretende Vorsitzende der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz sowie Direktorin der Akademie für Arbeit und Politik der Universität Bremen.

Stephan Rammler

Professor Stephan Rammler ist Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) in Berlin und Zukunftsforscher an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig (HBK).

Michael Schratz

Professor Michael Schratz ist Wissenschaftlicher Leiter der österreichweiten Leadership Academy, Sprecher der Jury des Deutschen Schulpreises und Erziehungswissenschaftler an der Leopold Franzens Universität in Innsbruck.

Schwerpunkte

Informieren Sie sich in unseren Vorträgen, Workshops und im Inspiration Field über Digitale Bildung, Bildungsteilhabe & Chancengerechtigkeit, Gendershift & Leadership und Arbeit, Wirtschaft, Märkte und diskutieren Sie mit uns.

Stellen Sie sich dazu bei der Anmeldung aus über 30 Vorträgen und Workshops Ihr ganz individuelles Tagungsprogramm zusammen, das Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht wird.

Inputs dazu geben unter anderem:

Heidi Schellhowe

Prof.' Dr.' Heidi Schellhowe | Universität Bremen
# Diggi19

Christoph Butterwegge

Prof. em. Dr. Christoph Butterwegge | Universität zu Köln
# Bildungsteilhabe & Chancengerechtigkeit

Axel Wagenitz

Prof. Dr. Axel Wagenitz | Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
# Arbeit, Wirtschaft, Märkte

Martin Mahler

Martin Mahler | Digital Innovator und Change Manager (Adecco Group)
# Arbeit, Wirtschaft, Märkte

Inga Höltmann

Inga Höltmann | Gründerin und Journalistin
# Gendershift & Leadership

Sophie Passmann

Sophie Passmann | Autorin und Radiomoderatorin (fudder.de & 1LIVE)
# Arbeit, Wirtschaft, Märkte

Kristin Scheerhorn

Kristin Scheerhorn | Speakerin und Digital Coach
# Gendershift & Leadership
# Arbeit, Wirtschaft, Märkte

#future19

Zukunft Schule

Tagung | 28.-30.08.2019 | Universität zu Köln

Die Tagung findet im Rahmen des ZfL-Themenjahres 2019 "Zukunft LehrerInnenbildung" statt.

Folgen Sie uns auf Twitter: #future19

Veranstalter:
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln

In Kooperation mit:
Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (USB)

Regionales Rechenzentrum der Universität zu Köln (RRZK)

Moderation:
Armin Himmelrath, Wissenschaftsjournalist und Moderator

Überblick