skip to content

Höherstufung | Ortswechsel | Quereinstieg

Einstufung in (höheres) Fachsemester

Sie möchten von einer anderen Hochschule in Deutschland oder der EU an die Universität zu Köln wechseln? Oder Sie wollen innerhalb der Uni Köln den Studiengang wechseln? Oder Sie sind in Köln zunächst für das erste Fachsemeser eingeschrieben? Wenn Sie das gleiche oder ein ähnliches Fach oder Studium studieren oder studiert haben, können Sie möglicherweise in ein höheres Fachsemester eingestuft werden.

Diese Einstufung muss frühzeitig erfolgen, bevor Sie sich für den neuen Studiengang in Köln bewerben. Bitte beachten Sie dazu die Bewerbungsfristen beim Studierendensekretariat.

Im Verfahren ist die Unterscheidung zwischen Höherstufung, Ortswechsel und Quereinstieg wichtig.

Orientierung

Was kommt für mich in Frage?

Handelt es sich in meinem Fall um einen Ortswechsel oder einen Quereinstieg? Kommt für mich eine Höherstufung infrage? Mit dieser Übersicht können Sie sich orientieren. Ausführliche Informationen erhalten Sie unter den jeweiligen Detailbeschreibungen.

Voraussetzungen Quereinstieg Ortswechsel Höherstufung
Derzeit an einer anderen Hochschule in Deutschland / der EU eingeschrieben mit identischem Studiengang (oder mindestens einem identischen Studienfach)
Ehemals an der Uni Köln eingeschrieben mit identischer Kombination (Studiengang / Fächer)
An der Uni Köln in entsprechendem Studiengang eingeschrieben
Wechsel von einem anderen Studiengang (außerschulisch, Staatsexamen, andere Schulform); egal ob als interne*r oder externe*r Bewerber*in
  Detail-Informationen Detail-Informationen Detail-Informationen

Quereinstieg


Ortswechsel


Höherstufung


Antrag Semestereinstufung

Please pay attention to our data privacy statement.
Bitte laden Sie hier die Immatrikulations-/Studienbescheinigung inklusive einem aktuellen Transcript of Records oder Anerkennungsbögen im PDF-Format hoch.

Absenden und Bestätigung

Nach Absenden Ihres Antrags erhalten Sie zwei Bestätigungsemails: 1) Eine automatische Versandbestätigung und 2) eine Eingangsbestätigung vom ZfL-Prüfungsamt.

Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise Ihrer Emailadresse. Überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.

Sollten Sie die Bestätigungsemails nicht erhalten haben, stellen Sie den Antrag bitte erneut.



Wir unterstützen Sie gern