zum Inhalt springen
Aufzeichnung des Vortrags

Digital Führen in herausfordernden Situationen

Was zeichnet eine Krisensituation aus? Was ist überhaupt eine Krise? Was muss ich als Führungskraft in dieser besonderen Situation beachten? Wie kann ich meine MitarbeiterInnen und mein Schulkollegium anleiten, um eine gute Arbeitsatmosphäre und Arbeitsbedingungen in einer Krisensituation zu ermöglichen? Welche Maßnahmen und Herangehensweisen sind in dieser außergewöhnlichen Situation hilfreich? Der digitale Vortrag von Myrle Dziak-Mahler gibt einen Überblick über Maßnahmen und Herangehensweisen in herausfordernden Situationen. Gleichzeitig wird gezeigt, wie das Zentrum für LehrerInnenbildung verschiedene Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) getroffen hat, um in der akuten Situation den MitarbeiterInnen zur Verfügung zu stehen.

Aufzeichnung des interaktiven Vortrags vom 9. April 2020

Referentin

Myrle Dziak-Mahler (Geschäftsführerin des ZfL)

Über zehn Jahre war sie Lehrerin in unterschiedlichen Kontexten tätig, bevor sie 2004 in die LehrerInnenbildung wechselte. Sie ist u.a. Coach for System Dynamics und SCRUM MASTER, hat in St. Gallen Managementtheorie gelernt und ist ausgebildete (Großgruppen-) Moderatorin. Neben ihrer Tätigkeit an der Uni ist sie als Rednerin, Coach, Beraterin und Moderatorin tätig.

https://dziak-mahler.com/