zum Inhalt springen
Für Erstsemester*innen im Lehramtsstudium an der Uni Köln

Peer-Mentoring

Herzlich willkommen im Lehramt an der Universität zu Köln! Wir freuen uns, dass Sie sich für das Lehramtsstudium entschieden haben. Um den Einstieg ins Studium für Erstsemesterstudierende zu erleichtern, vermittelt das Team Beratung am Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) erfolgreich Erstsemesterstudierende (Mentees) an erfahrene Lehramtsstudierende aus höheren Semestern (Mentor*innen).

© Prostooleh - de.freepik.com

Teilnahme

Mentee werden

Was sind die Rahmenbedingungen?

  • Sie treffen sich monatlich in einer Gruppe von Erstsemesterstudierenden, die ebenfalls im Lehramt studieren.
  • Sie werden durch erfahrene Mentor*innen, die selbst im Lehramt studieren, über ein Semester hinweg begleitet.

Was haben Sie davon?

  • Sie profitieren von den Erfahrungen Ihrer Mentor*innen und erhalten hilfreiche Tipps für den Studienstart.
  • Sie finden und bieten Unterstützung innerhalb einer Gruppe von Peers.
  • Sie haben einen geschützten Raum, in dem Sie über Herausforderungen im Studienalltag sprechen können.
  • Sie können auf Augenhöhe vertraulich und niedrigschwellig Herausforderungen im Studium ansprechen.
  • Sie reflektieren regelmäßig Ihre Studiensituation und tauschen sich dazu aus.
  • Sie erhalten einen Einblick in das Format  "Mentoring", das in vielen schulischen Kontexten etabliert ist, und können das Mentoring als Teil ihrer Professionalisierung im Lehrer*innenberuf ansehen.
  • Sie haben die Möglichkeit, im Anschluss an das Mentoring selbst als Mentor*in tätig zu werden.

Was müssen Sie tun?

  • Die Anmeldung ist geschlossen, da das Mentoring ausgebucht ist. Sie können eine Email an uns schreiben, wenn wir Sie auf die Warteliste setzen sollen.
  • Wenn Sie bereits angemeldet sind und einen Platz bekommen haben: Sie erscheinen möglichst regelmäßig zu den Mentoring-Treffen und sind bereit, Ihre Erfahrungen mit Ihren Kommiliton*innen zu teilen.

 

Mentor*in werden

Was sind Ihre Aufgaben?
  • Sie begleiten ein Semester lang Lehramtsstudierende im 1. Semester (2-4 Std/ Monat) bei fachübergreifenden Themen (z.B. Studienorganisation).
  • Sie lassen Erstsemesterstudierende an Ihren persönlichen Erfahrungen teilhaben und profitieren.
  • Über das Mentoring vernetzen Sie Studierende miteinander.

Was haben Sie davon?

  • Sie erhalten eine kostenlose Schulung zur Vorbereitung auf die Rolle der Mentorin* des Mentors (z.B. Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Feedback).
  • Während Ihrer Tätigkeit finden regelmäßig Supervisionen zur Reflexion Ihrer Rolle und Arbeit statt.
  • Sie sind ehrenamtlich am ZfL beschäftigt und bekommen so einen Einblick in die Arbeit der Lehrer*innenbildung.
  • Sie bekommen im Anschluss an die Tätigkeit eine Ehrenamtsbescheinigung sowie eine Teilnahmebescheinigung über die Schulung, die Sie gut Ihrem Lebenslauf beifügen können.
  • Sie vernetzen sich mit anderen Lehramtsstudierenden und Akteur*innen der Lehrer*innenbildung.

Was müssen Sie tun, um im kommenden Wintersemester als Mentor*in tätig zu sein?

  • Wir freuen uns sehr über Ihr großes Interesse und die Bereitschaft Mentor*in zu werden. Für das Wintersemester 2022/23 suchen wir keine weiteren Mentor*innen mehr. Vielen Dank. Falls Sie Interesse haben, künftig als Mentor*in mitzuwirken, können Sie uns weiterhin gerne eine E-Mail unter der Angabe Ihres Studiengangs, der Info, in welchem Semester Sie sind, und Ihrer Motivation an zfl-mentoringSpamProtectionuni-koeln.de schreiben.

 


Mehr erfahren


Wir unterstützen Sie gern