zum Inhalt springen

Einstellungschancen als Lehrer*in

Wie sicher bekomme ich nach dem Lehramtsstudium auch eine Stelle? Was mache ich, wenn ich doch keine Lehrer*in werden will? Hier gibt es Tipps und Hinweise, wie Sie das herausfinden.

Einstellungschancen nach dem Lehramtsstudium

Das Schulministerium von Nordrhein-Westfalen sieht für Lehrer*innen in den kommenden Jahren gute Aussichten auf Beschäftigung.

Die Einstellungschancen nach dem Studium unterscheiden sich nach Schulform und Fächerkombination. Eine genaue Vorhersage zu treffen ist daher nicht möglich.

Faktoren, von denen Ihre Anstellungschancen abhängen, sind:

  • Bildungspolitische Entscheidungen und Schwerpunktsetzungen
  • Schulform
  • Fächerwahl und Fächerkombination
  • Persönliche Motivation
  • Bereitschaft zu Umzügen oder längeren Arbeitswegen

Wie sind meine Chancen?

Probieren Sie es aus mit dem Chancenrechner des Schulministeriums NRW. Studieren Sie jedoch vorrangig nach Ihren Interessen.

Lehrkräfte-Bedarfsprognosen

Die Bildungspolitik lässt in regelmäßigen Abständen sogenannte Bedarfsprognosen erheben und veröffentlicht diese. Daraus wird der aktuelle Bedarf für Schulformen und Fächer deutlich. Umfangreiche Informationen stellt z.B. das NRW-Schulministerium bereit.

Grundsätzlich empfehlen wir: Studieren Sie Fächer und Schulform nach Ihren Interessen und Neigungen. Lassen Sie sich von Vorhersagen nicht verunsichern. Diese können sich ändern und müssen nicht zutreffen.


Andere Berufe nach dem Lehramtsabschluss

Nicht alle, die Lehramt studiert haben, landen danach (direkt) in der Schule. Mit einem Lehramtsstudium können Sie viele Berufe ergreifen.

Sie verfügen über ein umfangreiches Fachwissen und Fähigkeiten in der Strukturierung, Aufbereitung und Vermittlung von Inhalten. Schon mit dem Bachelor verfügen Sie über einen berufsqualifizierenden Abschluss.

Wichtig ist, dass Sie sich über die eigenen Kompetenzen, Ziele und Berufswahl klar werden. Das sollten Sie während des Lehramtsstudiums reflektieren. Das ZfL unterstützt Sie dabei.

Hilfe bei Ihrer Entscheidungsfindung

Angebote des ZfL:

Angebote der Uni Köln:


Wir unterstützen Sie gern