zum Inhalt springen

Ihr Auslandsaufenthalt

Das Lehramtsstudium bietet schöne Gelegenheiten einige Zeit im Ausland zu verbringen, z.B. als Auslandssemester oder Praktikum. Im Studium moderner Fremdsprachen ist ein Auslandsaufenthalt verpflichtend. Hier bekommen Sie alle wichtige Infos rund um einen Auslandsaufenthalt.

Corona Informationen

Bei Fragen und insbesondere Herausforderungen durch die Corona-Pandemie im Auslandsaufenthalt finden Sie aktuelle Informationen in unseren Corona News.

Gute Gründe für Ihren Auslandsaufenthalt

Es lohnt sich, von anderen Ländern und Kulturen über Bildung zu lernen. Sie erhalten Einblicke, die Ihnen im Studium sonst vielleicht verborgen blieben.

Unsere Gesellschaft wird zugleich immer internationaler. Schulen und Klassenzimmer sind davon maßgeblich beeinflusst. Es lohnt sich, offen für Neues zu sein und Anregungen aus anderen Ländern aufzugreifen.

Das Lehramtsstudium an der Uni Köln bietet verschiedene Wege für einen Auslandsaufenthalt an.

Should I stay or should I go?

  • Ausbau Ihrer Fremdsprachenkenntnisse
  • Neue Eindrücke aus anderer Lebens- und Lernwelt
  • Herausforderungen, an denen Sie wachsen & gestärkte Fähigkeit, Probleme zu lösen
  • Offenheit und neue Perspektiven auf Schule und Unterricht
  • Gefestigter Umgang mit Vielfalt und Diversity

Ihre Wege ins Ausland

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt zu realisieren:

  • verpflichtender Auslandsaufenthalt, wenn Sie mindestens eine moderne Fremdsprache im Lehramt studieren
  • Praktikum im Ausland (z.B. mit internships@schoolsabroad), auch kombinierbar mit den Praxisphasen (bei verpflichtender Belegung eines Begleitseminars)
  • selbstorganisiertes und freiwilliges Auslandssemester und/oder Praktikum
Tipp

Verpflichtende Studienanteile kombinieren

Ein Praktikum im Ausland kann gleichzeitig als Berufsfeldpraktikum und obligatorischer Auslandsaufenthalt abgeleistet werden.

Studium oder Praktikum? Finanzierung? Wer berät mich? (Klick öffnet PDF.)

Beratung

ZfL Sprechstunde

Die Arbeitsgruppe Internationales des Zentrums für LehrerInnenbildung an der Uni Köln berät Sie gerne in ihrer Sprechstunde.

Alternativ können Sie für Ihre Fragen gerne auch eine Email schreiben:
Jan Veldscholten: j.veldscholtenSpamProtectionuni-koeln.de
Dr. Jan Springob: jan.springobSpamProtectionuni-koeln.de

Angebote der Uni

Die Abteilung Internationale Mobilität des International Office (IO) der Uni Köln, die Zentren für internationale Beziehungen (ZiB) an den Fakultäten und die Fächer beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten und Finanzierung eines Auslandsaufenthalts.


Finanzierung

Angebote über die Uni Köln

Die Abteilung Internationale Mobilität des International Office berät Sie zu PROMOS und anderen Förderprogrammen.

Die Zentren für internationale Beziehungen informieren Sie über Erasmus + Stipendien.

In Kooperation mit Dual Career & Family Support (CFS) bieten das International Office und das ZiB der Philosophischen Fakultät Stipendien für Studierende an, die mit Kind ins Ausland gehen möchten.

DAAD-Stipendien

Mit dem Programm Lehramt.International unterstützt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) Lehramtsstudierende mit Stipendien für ein- bis sechsmonatige Schulpraktika im Ausland. Sie können damit Ihren Aufenthalt über internships@schoolsabroad oder andere Auslandspraktika finanzieren: Ausführliche Informationen und Bewerbung.

UNITE Cologne Scholarships

Über das internationale Lehramts-Netzwerk UNITE Cologne gibt es jährlich kombinierte Studien- und Praktikumsplätze an Partneruniversitäten, z.B. in Kanada, USA, Mexiko, Vietnam, Namibia und weiteren. Die Studiengebühren entfallen und Sie erhalten ein Vollstipendium: Ausführliche Informationen zum Stipendium & Bewerbungsprozess


Weitere Informationen


Wir unterstützen Sie gern

Kontakt

ZfL Beratung

zfl-beratungSpamProtectionuni-koeln.de
+49 221 470 8609