zum Inhalt springen

Unsere Themenhefte

Bisher erschienen:

Chef sein ist so 80er – Themenjahr 2018: Lighthouse Leadership 2

Redaktion: Merle Hettesheimer, Nika May, Max Ortmann, Isabelle Risopp

Themenheft 2018: Lighthouse Leadership 2

Wir wollen mit Ihnen über Führung reden. Denn Führung ist nicht nur ein Thema für Unternehmen. Wenn Sie als Lehrkraft im Unterricht motivieren, inspirieren und anleiten, ist das nichts anderes als führen. Auch wir haben uns im Zentrum für LehrerInnenbildung intensiv damit auseinandergesetzt. Im vergangenen Jahr haben wir eine Umfrage unter allen KollegInnen durchgeführt. Wir wollten wissen, was schon gut läuft und was sich die KollegInnen wünschen. Daraus haben wir Maßnahmen abgeleitet, die wir Ihnen in diesem Heft vorstellen.

Kleine Geschichte der LehrerInnenbildung in Köln – 2019: Broschüre zum 100jährigen Universitätsjubiläum

Redaktion: Maximilian Ruland, Janine Igl, Dominique Lukacs, Max Ortmann, Eike Träger, Kim Wilken

Kleine Geschichte der LehrerInnenbildung in Köln

Heutzutage nehmen viele – insbesondere auch die Lehramtsstudierenden – eine Einrichtung wie das ZfL mit seiner Aufgaben- und Kompetenzfülle als selbstverständlich wahr. Doch eine solche Institution ist rückschauend betrachtet eine sehr junge. Denn die Geschichte der LehrerInnenbildung in Köln seit der Nachkriegszeit war davon geprägt, dass viele Einrichtungen mit ganz unterschiedlichen Zuständigkeiten und an verschiedenen Orten existieren. LehrerInnenbildung fand dabei nicht nur an der Universität statt. Erst in den letzten 15 Jahren wuchsen die Institutionen so zusammen, dass die LehrerInnenbildung heute als ein herausragendes Profilelement der Universität zu Köln gilt.

Eine von beiden leitet morgen ein Unternehmen – Themenjahr 2017: Digitalisierung meets LehrerInnenbildung

Redaktion: Merle Hettesheimer, Lisa Joosten, Anna Metzger, Max Ortmann, Isabelle Risopp

Themenheft 2017: Digitalisierung meets LehrerInnenbildung

Wie können SchülerInnen auf die Veränderungen in Gesellschaft und Arbeitsleben durch die Digitalisierung vorbereitet werden? Und welche neuen Anforderungen stellt dies an Dozierende und LehrerInnen? Das ZfL diskutierte im Themenjahr "Digitalisierung meets LehrerInnebildung" 2017 mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Schule und Wirtschaft, wie das Bildungssystem an das Informationszeitalter angepasst werden muss und wie man Unterricht neu gestalten kann. Das Themenheft stellt zentrale Themen und Ergebnisse vor.

Ist das noch Führung? – Themenjahr 2016/17: Lighthouse Leadership

Redaktion: Merle Hettesheimer, Mareike Thuilot

Themenheft 2016/17: Lighthouse Leadership

Schule ist schon lange kein Ort reiner Wissensvermittlung mehr. LehrerInnen haben heute unterschiedliche Rollen inne und müssen eine Vielzahl an Aufgaben beherrschen. Es sind Kompetenzen wie Einfühlungsvermögen, Enthusiasmus aber auch Flexibilität und Stabilität gefragt. Viele Eigenschaften, die eine gute Lehrkraft ausmachen, decken sich mit denen, die von Führungskräften in Organisationen und Unternehmen gefordert werden. Unter dem Titel "Lighthouse Leadership" hat das Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln ein Jahr lang mit ExpertInnen aus Schule, Hochschule und Wirtschaft diskutiert, was Führung heute bedeutet, welche alternativen Herangehensweisen Organisationen, (Hoch-) Schulen und Unternehmen erfolgreich machen und was wir daraus über Veränderungsprozesse lernen können.

Themenjahr 2015: Think Ahead

Redaktion: ZfL Universität zu Köln

Jahrbuch Think Ahead 2015

Think global – act local: Internationalisierung ist mehr als ein Auslandspraktikum. Sie ist eine generelle Haltungsfrage in unserer Gesellschaft, die von Diversität gekennzeichnet ist. Daher widmete sich das ZfL mit dem Themenjahr 2015 der Internationalisierung. Die Publikation bietet Ihnen eine Übersicht über alle Vorträge, Veranstaltungen und Projekte, die das Themenjahr mit unterschiedlichen Akzentsetzungen bereichert habe.