zum Inhalt springen
#future19

Zukunft Schule

vergrößern: #future19 – Zukunft Schule Tagung 28.-30.8.2019 in Köln

Was sind die Trends der nächsten Jahre und wie wirken sie sich auf das Bildungssystem aus?

Über Schule wird viel diskutiert, sei es über den drohenden Lehrkräftemangel oder den geplanten Digitalpakt für Schulen. In Zukunft geht es jedoch nicht nur darum, welche Techniken in Schulen eingesetzt werden oder wie dem Mangel an PädagogInnen begegnet werden kann, sondern welche Inhalte gelehrt und welche Methoden angewendet werden, um SchülerInnen angemessen auf neu entstehende Berufe und gesellschaftliche Anforderungen vorzubereiten.

Welche gesellschaftlichen Trends zeichnen sich ab? Welche Auswirkungen hat das auf das Bildungssystem? Wie können wir die Entwicklungen aktiv steuern?

Darüber sprechen ExpertInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Schule, Politik und Medien im August 2019 auf der Tagung Zukunft Schule an der Universität zu Köln.

Schwerpunkte

In unterschiedlichen Formaten (Vorträge, Workshops, Open Spaces, Inspiration Field) haben Sie die Möglichkeit, sich über folgende Themenschwerpunkte zu informieren und auszutauschen:

#future19 – Zukunft Schule

Tagung | 28.-30.08.2019 | Universität zu Köln

Veranstalter:
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

In Kooperation mit:
Universitäts- und Stadtbibliothek (USB)
Regionales Rechenzentrum der Universität zu Köln (RRZK)

Für die Moderation der Tagung konnten wir erneut Armin Himmelrath, Wissenschaftsjournalist und Moderator, gewinnen.

Die Tagung findet im Rahmen des ZfLThemenjahres 2019 "Zukunft LehrerInnenbildung" statt.

Folgen Sie uns auf Twitter: #future19