zum Inhalt springen

Lehramt Berufskolleg I in Köln studieren

vergrößern: Lehramt Berufskolleg I an der Universität zu Köln
Aufbau Berufskolleg I

Das Lehramt an Berufskollegs I können Sie an der Universität zu Köln in drei Kombinationen studieren:

  1. Die Kombination berufliche Fachrichtung mit einem Unterrichtsfach
  2. Die Kombination berufliche Fachrichtung mit einer sonderpädagogischen Fachrichtung
  3. Die Kombination sonderpädagogische Fachrichtung mit einem Unterrichtsfach

In diesem Studiengang können Sie als berufliche Fachrichtung ausschließlich Wirtschaftswissenschaft wählen. Das Unterrichtsfach Politik können Sie ausschließlich in Kombination mit der beruflichen Fachrichtung studieren. Die beiden Bereiche der gewählten Kombination studieren Sie zu gleichen Anteilen. Der Umfang der Bildungswissenschaften ist gegenüber dem der Fächer deutlich geringer.

Fachpraktische Tätigkeit

Zusätzlich zu den im Lehramtsstudium obligatorischen Praxisphasen ist im Studiengang Berufskolleg eine einjährige fachpraktische Tätigkeit vorgeschrieben, die durch den Erlass zur fachpraktischen Tätigkeit vom 14. April 2013 geregelt wird. Ansprechpartner für die Beratung zu dieser Tägigkeit ist das Landesprüfungsamt.

Lehramt an Berufskolleg mit sonderpädagogischer Fachrichtung

Es besteht die Möglichkeit, an Stelle der beruflichen Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft eine sonderpädagogische Fachrichtung zu wählen. In diesem Fall können Sie das Fach Politik nicht wählen.

Bitte beachten Sie, dass für die sonderpädagogische Fachrichtung nur ein geringer Lehrkräftebedarf besteht. Wir empfehlend daher dringend, sich über die Lehrkräfte-Bedarfsprognosen zu informieren und unbedingt die Fachberatung aufzusuchen (Förderschwerpunkte im ZfL-Navi).

Welche Fächer kann ich im Kölner Lehramtsstudium auswählen?

Welche Leistungen muss ich im Lehramtsstudium erbringen?

vergrößern: Leistungspunkte Verteilung Lehramt Berufskolleg I Uni Köln
Der Grafik können Sie entnehmen wie viele Leistungspunkte Sie in Ihren einzelnen Fächern verteilt über die Studienjahre erbringen müssen.