zum Inhalt springen

Materialien zum Praxissemester

In der vom Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln herausgegebenen Reihe "Materialien zum Praxissemester in der Ausbildungsregion Köln" erscheinen Broschüren, Handreichungen und Leitfäden zu allen relevanten Aspekten des Praxissemesters, das ab Februar 2015 in der Ausbildungsregion Köln durchgeführt wird.

Die Reihe erfasst die einzelnen Bereiche des Kölner Praxissemester-Modells und präsentiert diese aus den unterschiedlichen Perspektiven der am Praxissemester Beteiligten – Studierende, Lehrende der Hochschulen, Ausbildungslehrkräfte und Ausbildungsbeauftragte an den Schulen sowie SeminarausbilderInnen der Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL).

Die einzelnen Bände der Reihe sind online abrufbar. Die Informationsbroschüren (Band 1-4) liegen zusätzlich auch in einer Printfassung vor.

Bisher erschienen:

Master of Education: Das Praxissemester. Informationsbroschüre für Studierend

Redaktion: Gesine Boesken, Myrle Dziak-Mahler, Christian Friebe, Miriam Hippchen, Ruth Hirtz, Ralph Kuhn, Margarethe Rolshoven, Maximilian Ruland, Arnold Weber

Band 1

Die Informationsbroschüre gibt Auskunft über die Rahmenbedingungen und Eckpunkte des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln. Dabei werden v.a. die Aufgaben und Möglichkeiten der Studierenden an den verschiedenen Lernorten des Praxissemesters (Schule, Hochschule und ZfsL) ausführlich dargestellt. Verweise auf weiterführende Informationen und ein Glossar runden die Broschüre ab.

Master of Education: Das Praxissemester. Informationsbroschüre für Schulen

Redaktion: Gesine Boesken, Myrle Dziak-Mahler, Christian Friebe, Miriam Hippchen, Ruth Hirtz, Ralph Kuhn, Margarethe Rolshoven, Maximilian Ruland, Arnold Weber

Band 2

Die Broschüre informiert über Rahmenbedingungen und Eckpunkte des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln. Es wird beleuchtet, was die Studierenden an den verschiedenen Lernorten des Praxissemesters erwartet. Ausbildungslehrkräfte, Ausbildungsbeauftragte und Praxissemesterbeauftragte an den Schulen erhalten somit einen strukturierten Überblick über ihr eigenes Aufgabenfeld. Außerdem können sie Einblick nehmen in die Aufgaben und Möglichkeiten der Studierenden an den anderen Lernorten. Ein Glossar rundet die Broschüre ab.

Master of Education: Das Praxissemester. Informationsbroschüre für ZfsL

Redaktion: Gesine Boesken, Myrle Dziak-Mahler, Christian Friebe, Miriam Hippchen, Ruth Hirtz, Ralph Kuhn, Margarethe Rolshoven, Maximilian Ruland, Arnold Weber

Band 3

Die Informationsbroschüre gibt Auskunft über die Rahmenbedingungen und Eckpunkte des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln. Dabei wird beleuchtet, was die Studierenden an den verschiedenen Lernorten des Praxissemesters erwartet. Die SeminarausbilderInnen der ZfsL erhalten somit nicht nur einen strukturierten Überblick über ihr eigenes Aufgabenfeld, sondern können auch Einblick nehmen in die Aufgaben und Möglichkeiten der Studierenden an den anderen Lernorten. Ein Glossar rundet die Broschüre ab.

Master of Education: Das Praxissemester. Informationsbroschüre für Lehrende

Redaktion: Gesine Boesken, Myrle Dziak-Mahler, Christian Friebe, Miriam Hippchen, Ruth Hirtz, Ralph Kuhn, Margarethe Rolshoven, Maximilian Ruland, Arnold Weber

Band 4

Die Broschüre informiert über die Rahmenbedingungen und Eckpunkte des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln. Dabei wird beleuchtet, was die Studierenden an den verschiedenen Lernorten des Praxissemesters erwartet. Die Lehrenden, die die Studierenden an der Universität zu Köln, der Deutschen Sporthochschule oder der Hochschule für Musik und Tanz im Praxissemester begleiten und auf dieses vorbereiten, erhalten so einen strukturierten Überblick über ihr eigenes Aufgabenfeld. Auch können sie Einblick nehmen in die Aufgaben und Möglichkeiten der Studierenden an den anderen Lernorten. Ein Glossar rundet die Broschüre ab.

Leitfaden zum Forschenden Lernen im Praxissemester

Redaktion: Gesine Boesken, Claus Dahlmanns, Jens Mettler, Gaby Schwager-Büschges

Band 5

Der Leitfaden gibt einen Überblick über das Konzept Forschenden Lernens. Beleuchtet werden dabei v.a. aktuelle Konzepte, die sich mit Zielen, Kriterien und Formen Forschenden Lernens in der LehrerInnenbildung auseinandersetzen. Für das Studienprojekt im Sinne Forschenden Lernens, das Studierende im Rahmen des Praxissemesters durchführen, wurden Kriterien und Gelingensbedingungen formuliert. Diese dienten den Fach- und Fächerverbünden der Ausbildungsregion für ihre konzeptionellen Überlegungen, die sich in den fachspezifischen Informationen und Curricula finden (Zugriff über das ZfL-Navi).

Das Studienprojekt im Sinne Forschenden Lernens. Prozessorientierte Handreichung für Studierende

Redaktion: Gesine Boesken, Claus Dahlmanns, Ruth Hirtz, Gaby Schwager-Büschges

Band 6

Die Handreichung soll Studierende bei der Planung, Entwicklung, Durchführung und Auswertung ihres Studienprojekts im Sinne Forschenden Lernens unterstützen, das sie im Rahmen des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln durchführen. Die Handreichung zeigt die verschiedenen Phasen des Studienprojekts auf, nennt Bedingungen für ein erfolgreiches Absolvieren der Phasen und gibt jeweils wichtige Hinweise. Ein Anhang mit Material zum Konzept des Forschenden Lernens rundet die Handreichung ab.

Leitfaden Portfolio Praxissemester

Band 7

Der Leitfaden zur Portfolioarbeit gibt den Studierenden und Lehrenden aller Institutionen einen Überblick über den Portfolioprozess und dessen Ziele und Inhalte im Praxissemester. Er enthält konkrete Arbeitsmaterialien zur Dokumentation und Reflexion für die Lernorte Schule, Hochschule und ZfsL.

Der ursprüngliche Leitfaden ist in den vom Zentrum für LehrerInnenbildung herausgegebenen, alle Praxisphasen übergreifenden Portfolio-Leitfaden "Das Portfolio in den Praxisphasen des Lehramtsstudiums" (pdf) übergegangen.

Handreichung "Deutsch als Zweitsprache und sprachsensibler Fachunterricht"

Redaktion: Magdalena Michalak u. Christoph Gantefort (Projektleitung), Katharina Funken, Carolin Kölner, Valerie Lemke, Beatrice Müller, Kerstin Tiedemann, Lale Yildirim, unter Mitarbeit des Fachver-bunds "Deutsch als Zweitsprache" und in Kooperation mit dem Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache

Band 8

Das Kölner Modell kritisch beleuchtet – Werkstattberichte

Redaktion und Herausgeberschaft: Sebastian Barsch, Myrle Dziak-Mahler, Greta Hoffmann und Peter Ortmanns

Band 9

Die Werkstattberichte zum Fokus Praxissemester versammeln die Beiträge der Veranstaltungsreihe "Fokus Praxissemester". In fünf einzelnen Veranstaltungen wurden verschiedene relevante Themen rund um das Praxissemester beleuchtet. Das Praxissemester ermöglicht den Studierenden des im Wintersemester 2014/2015 gestarteten Master of Education erstmalig seit Februar 2015 neue Chancen der Theorie-Praxis-Verzahnung bereits während des Studiums. Ein wesentliches Ziel der Veranstaltungsreihe bestand darin, das Kölner Modell des Praxissemesters durch externe ExpertInnen, die die Rolle von critical friends innehatten, beleuchten zu lassen. Der vorliegenden Band versammelt die in der Ausbildungsregion Köln erarbeiteten Konzepte zum Praxissemester und die Repliken der critical friends.

Evaluation des Praxissemesters in der Ausbildungsregion Köln – Ausgewählte Ergebnisse aus der Prozessevaluation des Praxissemesters

Redaktion: Claus Dahlmanns, Lena Felde, Catie Keßler

Band 10

In dieser Veröffentlichung werden zentrale Ergebnisse der Prozessevaluation des Praxissemesters dargestellt. Grundsätzlich geht es um die Gesamteinschätzung des Praxissemesters im Vergleich der verschiedenen AkteurInnengruppen. Es wird dabei differenziert zwischen allgemeinen Einschätzungen (Praxissemester als sinnvolle Neuerung?) und speziellen Einschätzungen zum schulpraktischen Teil, dem Schulforschungsteil und der Zusammenarbeit zwischen den Institutionen.